Leichtathletik Rhein Neckar

24.05.2014 16:38 Alter: 4 Jahre
Kategorie: Nachrichten
Von: Wolfgang Teschke

24.-25.5. BW Junioren Langensteinbach


Dieter Heinzmann Hz

Bei den Baden-Württembergischen Junioren- und U 18 Meisterschaften in Langensteinbach (24./25. Mai) feierten die beiden Mannheimer Patrick Genssle und Tomasz Gütschow im Diskuswerfen einen Doppelerfolg. Dabei setzte sich der 20-jährige Genssle mit 48,83 Meter klar gegen seinen Vereinskameraden durch. Im Weitsprung entwickelte sich vor den Augen des Deutschen Hallenmeisters Julian Howard ein hochklassiger Wettbewerb, in dem sich Thomas Schmidt (TSG Weinheim) mit 7,20 Meter die Bronzemedaille sicherte. Am Ende fehlten acht Zentimeter zur Meisterschaft. Sieben Zentimeter war die Differenz im Dreisprung zwischen dem Sieger Felix Mairhofer (TV Eppingen, 14,54 m) und dem Zweitplatzierten Thomas Schmidt mit 14,47 Meter. Bei den Juniorinnen war die 4x100 Meter Staffel der MTG (Lisa Münzer, Hannah Mergenthaler, Carina Frey, Daniela Wenzel) in ausgezeichneten 47,61 Sekunden nicht zu schlagen. Silber gewann Sina Kim Ballmann (MTG) über 800 Meter (2:14,08 min.), Bronze Jessica-Bianca Wessolly (DJK Käfertal-Waldhof) über 400 Meter (57,09 sec.) und Kira Weinberg (MTG) im 100 Meter Hürdensprint (14,82 sec.). Bei der männlichen Jugend U 18 ragte Cedric Trinemeier (MTG) aus Kurpfälzer Sicht heraus. Im Kugelstoßen verbesserte der Mannheimer seine Bestleistung auf ausgezeichnete 18,13 Meter und gewann Silber. Ebenfalls Zweiter wurde sein Vereinskamerad Steffen Ulmrich über 3.000 Meter (8:54,46 min.). Bei der weiblichen Jugend U 18 konnte Isabelle Sturm (LG Kurpfalz) nicht ganz an die Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen. Auf der schwierig zu springenden Anlage war an diesem Tag bei 1,67 Meter (Rang 3) Endstation. In einem engen Finish musste sich Hannah Mergenthaler (MTG) im 100 Meter Hürdensprint mit Rang zwei in 14,43 Sekunden begnügen. Ebenfalls Zweite wurde Lea Wissing (LG Kurpfalz) über 400 Meter (59,03 sec.).

 

Dieter Heinzmann Hz

 

Baden-Württembergische Junioren- und U 18 Meisterschaften, Langensteinbach, 24./25. Mai

 

Junioren

100 Meter: 1. Raphael Müller (VFB Stuttgart) 10,53 Sekunden, 7. Jonas Kriesamer (MTG) 10,96, 800 Meter: 1. Stefan Hettich (TSV Gomaringen) 1:51,11 Minuten, 6. Marc Trometer (TV Schriesheim) 2:00,37, Weitsprung: 1. Kevin Nwaoha (LG Region Karlsruhe) 7,28 Meter, 3. Thomas Schmidt (TSG Weinheim) 7,20, Dreisprung: 1. Felix Mairhofer (TV Eppingen) 14,54 Meter, 2. Thomas Schmidt 14,47, Diskus: 1. Patrick Genssle (MTG) 48,83 Meter, 2. Tomasz Gütschow (MTG) 46,64, Speer: 1. Sascha Graf (Yburg Steinbach) 67,19 Meter, 3. Mario Hettler (MTG) 58,53

Juniorinnen

100 Meter: 1. Sabrina Häfele (VFB Stuttgart) 11,81 Sekunden, 5. Carina Frey (MTG) 12,10, 9. Alena Kaltenmaier (SG Walldorf Astoria) 12,47, 200 Meter: 1. Sabrina Häfele 24,30 Sekunden, 5. Alena Kaltenmaier 25,91, 7. Sarah Krämer (TV Schriesheim) 26,43, 8. Chiara Krämer (TV Schriesheim) 26,77, 400 Meter: 1. Annina Fahr (Gottmadingen) 55,64 Sekunden, 3. Jessica-Bianca Wessoly (DJK Käfertal-Waldhof) 57,09, 800 Meter: 1. Julia Rieger (Pliezhausen) 2:12,97 Minuten, 2. Sina Kim Ballmann (MTG) 2:14,08, 100 Meter Hürden: 1. Annina Fahr 14,31 Sekunden, 3. Kira Weinberg (MTG) 14,82, 4x100 Meter: 1. MTG (Lisa Münzer, Hannah Mergenthaler, Carina Frey, Daniela Wenzel) 47,61 Sekunden,    

Männliche Jugend U 18

800 Meter: 1. Clemens Lutterbach (LC Rothaus Breisgau) 1:59,23 Minuten, 6. Yannik Dudda (LG Kurpfalz) 2:01,89, 8. Louis Stadtherr (SG Walldorf Astoria) 2:04,01, 3.000 Meter: 1. Christoph Wallner (LSG Aalen) 8:52,58 Minuten, 2. Steffen Ulmrich (MTG) 8:54,46, 4x100 Meter: 1. VFL Sindelfingen 43,56 Sekunden, 5. MTG (Altay.Ergün, Philipp Stadter, Francesco Vallese, John Kleinlage) 46,06, 6. StG Walldorf/TV Eppelheim (Niklas Schneeberger, Christian Kaiser, Luca Klevenz, Louis Stadtherr) 46,54, 110 Meter Hürden: 1. Tim Holzapfel (Steinlach) 14,25 Sekunden, 4.Philipp Stadter (MTG) 15,44, 6. Christian Kaiser (SG Walldorf Astoria) 15,61,  Hochsprung: 1. Joshua Engelke (SV Winnenden) 1,99 Meter, 5. Henning Freudenberger (MTG) 1,86, 8. Christian Kaiser 1,72, Weitsprung: 1. Robert Warth (Baden-Baden) 6,75 Meter, 7. Philipp Stadter (MTG) 5,94, Dreisprung: 1. Luca Pfisterer (TSV Freudenstadt) 13,90 Meter, 7.Luca Becker (TV Eppingen) 12,48, Kugel: 1. Eric Bundschuh (VFL Sindelfingen) 18,42 Meter, 2. Cedric Trinemeier (MTG) 18,13, Diskus: 1. Eric Bundschuh 55,08 Meter, 5. Lucas Diekmann (TV Sinsheim) 42,60,

Weibliche Jugend U 18

100 Meter: 1. Katrin Wallmann (Unterländer LG) 12,07 Sekunden, 4. Melanie Wenzel (MTG) 12,54, 5. Lea Neugebauer (MTG) 12,57, 200 Meter: 1. Karoline Maria Sauer (Gomaringen) 25,19 Sekunden, 3. Melanie Wenzel 25,81, 4. Lea Neugebauer (MTG) 25,88, 5. Melanie Thompson (MTG) 26,17, 8. Anna Schumacher (LG Kurpfalz) 26,41, 400 Meter: 1. Karoline Sauer 58,43 Sekunden, 2. Lea Wissing (LG  Kurpfalz) 59,03, 3. Judith Geißler (TSG Weinheim) 61,37, 800 Meter: 1. Jana Reinert (Langensteinbach) 2:13,49 Minuten, 3. Anna Schumacher 2:19,36, 4x100 Meter: 1. Unterländer LG 48,83 Sekunden, 2. MTG (Anna Lena Huber, Melanie Wenzel, Lea Neugebauer, Melanie Thompson) 48,91, 100 Meter Hürden: 1. Felicitas Fallert (TV Engen) 14,36 Sekunden, 2. Hannah Mergenthaler (MTG) 14,43, Drei: 1. Lara Blinzinger (Pfullingen) 12,05 Meter, 3. Magdalena Polster (TV Eppingen) 10,98, Hochsprung: 1. Sabrina Gehrung (LG Filder) 1,70 Meter, 3. Isabelle Sturm (LG Kurpfalz) 1,67, Kugel: 1. Alina Kenzel (Waiblingen) 17,30 Meter, 8. Elisa Lucia Cazzato (MTG) 12,16, Speer: 1. Clio Gausmann (Karlsruhe) 47,69 Meter, 7. Karla Botz (TSG Weinheim) 38,49

Weibliche Jugend U 20

Olympische Staffel: 1. Karlruhe 4:17,32 Minuten, 7. MTG (Anna-Lena Huber, Melanie Thompson, Lea Neugebauer, Katarina Lauth) 4:33,65


©2012 Leichtathletik Rhein Neckar - Typo3 + Webdesign: Pixelfabrik Mannheim